Bezig met laden

Warum wurden 2 offizielle Stellplätze wieder gelöscht ?

578 keer bekeken
  • Delen

Hallo,

schon seit einigen Jahren stelle ich von mir besuchte offizielle Womo-Stellplätze hier ein. So z.B. auch die offiziellen Plätze in Bislch bei Wesel bei Rhein und in Kollmar bei Glückstadt an der Elbe. Zu den wichtigsten Platz-Infos folgten auch viele aussagekräftige Fotos. Doch plötzlich sind beide Plätze nicht mehr online ! Alle von mir eingestellten Infos und Fotos verschwunden........und das ohne den "Einsteller" eine kurze Info zu mailen. Nach dem löschen des Platzes in Bislich, hatte ich Campercontact Anfang August 2017 eine Mail geschickt mit der Frage "Warum". Meine Mail wurde freundlicherweise am selben Tag von einer Frau Magherman beantworte....... Original-Antwort: "Vielen Dank für Ihre Nachricht. Ich werde mit dem Moderator überprüfen. Sie werden bald von uns hören". Ja das war Anfang August und mittlerweile haben wir bald Mitte November und auf die Antwort warte ich noch immer ! Ich gehöre auch zu denen, die nicht nur nehmen ( also nur lesen ) sondern auch geben ( neue Stellplätze hochladen usw. ). Davon leben solche Portale wie auch Campercontact und Co. Es wäre schon zu begrüßen, das man Platz-Löschung zumindest kurz dem "Einsteller" mitteilt, das man auch weiß warum. Vielleicht bekomme ich ja noch in diesem Jahr 'ne Antwort......dann bitte aber auch zur Löschung des Platzes in Kollmar. Ganz lieben Dank. Es grüßen euch vom Jadebusen, Kerli und Lia


Guten Tag,

Wir entschuldigen uns, dass Sie noch keine Antwort auf Ihre Frage zum Stellplatz in Bislich erhalten haben. Ich vermute, dass beim Weiterleiten Ihrer E-Mail etwas schiefgegangen ist. Es ist sicherlich nicht die Absicht, dass Ihre Frage unbeantwortet bleibt.

Ich habe mich sofort an die Moderatoren gewandt und es scheint, dass es verboten ist, im Wohnmobil zu übernachten. Deshalb ist es gelöscht. Es wird dann mehr ein gewöhnlicher Parkplatz und leider werden wir es dann nicht auf Campercontact aufnehmen.

Was den Standort in Kollmar an der Elbe angeht, muss ich mich noch erkundigen. Ich konnte diesen Moderator heute nicht erreichen.

Hallo,

laut der Beschilderungen darf man in Bislich mit dem Wohnmobil offiziell von 8 Uhr bis 20 Uhr gebührenfrei stehen.

Mag sein, das dort das Übernachten verboten ist, aber Verbotsschilder sind dort nicht zu sehen !

Wir haben dort schon öfter genächtigt, wie auch andere Camper. Sogar die Polizei fuhr 2 x an uns vorbei ohne das wir angesprochen oder verwarnt wurden. 

Wenn Campercontact wirklich nur offizielle Stellplätze mit offiziellen Übernachtungsmöglichkeiten erlaubt, dann sind einige Plätze wieder zu löschen, besonders z.B. auf Sardinien und Sizilien.

Aber auch in Deutschland z.B. die kleinen "Parkplätze" Fischerhütte und Breiholz direkt am Nord-Ostsee-Kanal. Beide wurden auf Campercontact veröffentlich, aber eigentlich ist dort das Übernachten nicht wirklich erlaubt, sondern nur geduldet !

Aus unserer Sicht hätte man den Platz in Bislich am Rhein nicht löschen müssen, man hätte in den Infos ja bemerken können, das es sich hier nur um einen reinen Tages-Stellplatz handelt.

Und was den Platz in Kollmar an der Elbe betrifft, können Sie sich ja gerne mal direkt im benachbarten Hotel informieren denn dort muss man seine 10 Euro Stellplatzgebühren ( 2 x 5 Euro Tagespreis ) bezahlen.

Vielen Dank und tot ziens

Groetjes uit duitsland

Kerli und Lia

 

En ik maar denken dat de ‘N’ van NKC voor Nederlandse staat!

Log in om te reageren.